!!! Daisy Ultra !!! Mittwoch 26.04.2017, ab 20:00 Uhr

!!! Daisy Ultra !!! Mittwoch 26.04.2017, ab 20:00 Uhr

!!!! Daisy Ultra !!! Mittwoch 26.04.2017, ab 20:00 Uhr

Vier Ladies – Eine Rock'n'Roll Mission

Die vier Damen von Daisy Ultra sind Münchens angesagteste Rockladies Formation und das nicht ohne Grund. Denn live überzeugen die vier Musikerinnen mit kraftvollen, leidenschaftlichen Inszenierungen, die vor irrwitziger Spielfreude, Lebendigkeit und Humor nur so strotzen. Geboten werden Songs aus Funk Rock Pop im Daisy Ultra-Style (RHCP, Hendrix, Puddle of Mudd, No Doubt, RATM, Radiohead, AC/DC, Prince, Helen Schneider usw ). Mit Professionalität, Virtuosität und überschäumender Energie räumt Daisy Ultra endgültig mit dem Klischee des schwachen Geschlechts auf. Daisy Ultra – vier junge Frauen, die eines mit Sicherheit beherrschen: Rockmusik zu machen.

!!! 8-Ball Band !!! Freitag, 28.04.2017, ab 20:00 Uhr

!!! 8-Ball Band !!! Freitag, 28.04.2017, ab 20:00 Uhr

!!! 8-Ball Band !!! Freitag, 28.04.2017, ab 20:00 Uhr

8-Ball-Band (8BB)

Ihre Mischung von Gesang und Rhythmus machen die Band in Deutschland einzigartig.

 

Ihre Arrangement verleihen sogar verstaubten Titeln neue Kraft und Tiefe. Nicht laut, aber nicht immer leise - gekonnt und immer perfekt präsentiert die Band um Bandleader Edin Cerovac seit nun mehr als 20 Jahren einen Mix aus Interpretationen, die sowohl zum Zuhören als auch zum Tanzen verleiten.

Sehens- und Hörenswert!

Prädikat:  besonders wertvoll und ein absolutes Highlight

!!! Musikerstammtisch mit Gerhard Saller !!! Mittwoch 03.05.2017 ab 20:00 Uhr

!!! Musikerstammtisch mit Gerhard Saller !!! Mittwoch 03.05.2017 ab 20:00 Uhr

!!! Musikerstammtisch mit Gerhard Saller !!! Mittwoch 03.05.2017 ab 20:00 Uhr

Gerhard Saller

Ist als Gitarrist seit 1986 mit den verschiedensten Formationen unterwegs wie zum Beispiel Coverboy, B471, Helbigs Huckleberry Five. Seine Bandbreite reicht von Hard Rock bis Bluegrass. Er studierte am Münchner Gitarren Institut und arbeitete mit Sigi Schwab, José Luis Gutiérrez, Tim May, Chris Stuart und Janet Beazley.

Dieser Stammtisch am 3.Mai soll unter dem Motto Singer/ Songwriter, Irish, Oldtime und Bluegrass wirklich rein akustisch und unplugged sein.

 

 

 

Musikerstammtisch von und für Musiker und Interessierte:

Jeden 1. Mittwoch im Monat findet im Inninger Spectacel ein Musikerstammtisch statt.

!!! Jakarta Blues Band !!! Freitag, 05.05.2017, ab 20:00 Uhr

!!! Jakarta Blues Band !!! Freitag, 05.05.2017, ab 20:00 Uhr

!!! Jakarta Blues Band !!! Freitag, 05.05.2017, ab 20:00 Uhr

Stilechter Blues aus einer Zeit als die Verstärker klein waren und die Autos noch Flossen hatten …

… das ist die Musik der Jakarta Blues Band. Die sechs Musiker fühlen sich den Vorbildern aus den 50er und 60er Jahren verbunden und lassen mit Liebe und Respekt für die Originale einen Sound wieder aufleben, der mit seiner ursprünglichen Energie und Emotionalität begeistert. Für die Musiker der Jakarta Blues Band ist der Bluesein kraftspendendes Lebensgefühl. Deswegen lieben sie es, live aufzutreten.

Das Repertoire der Band umfasst neben ausgesuchten Klassikern des Chicago Blues von Otis Rush, B.B. King oder Junior Wells viele Stücke, die nicht von der Kopiermaschine des Rock-Business erfasst wurden. Vom kraftvollen Shuffle bis hin zum Slow-Blues

Ein Konzert der Jakarta Blues Band bietet Musik für jedes Lebensgefühl.

 

 

!!! Kober & Burgmaier !!! Mittwoch, 10.05.2017 ab 20:00 Uhr

!!! Kober & Burgmaier !!! Mittwoch, 10.05.2017 ab 20:00 Uhr

!!! Kober & Burgmaier !!! Mittwoch, 10.05.2017 ab 20:00 Uhr

Die beiden haben sich nicht gesucht – aber im Frühjahr 2014 wieder-gefunden! Die charismatische und ausdrucksstarke Sängerin Bärbel Kober und der exzellente Gitarrist Erich Burgmaier kennen sich schon lange. 

Nun gehen die beiden mit ihrem eigenen Projekt „KOBER & BURGMAIER“ auf eine gemeinsame musikalische Reise.

Sowohl Bärbel Kober als auch Erich Burgmaier haben mit einer Vielzahl von professionellen Bands zusammengearbeitet. Beide verbindet ein sehr hoher Anspruch an die Musik und die Freiheit des eigenen Ausdrucks. Ihnen gelingt es mit ihrer erfrischenden Spielfreude verschiedene Musik-stilrichtungen zu verbinden und bekannte Songs – für den Zuhörer oftmals überraschend – auf ganz eigene Art & Weise zu interpretieren.

Das Duo lädt ein zu einem würzigen Cocktail aus Folk, Rock & Jazz!

!!! DR. WILL & THE WIZARDS !!! Freitag 12.05.2017, ab 20:00 Uhr

!!! DR. WILL & THE WIZARDS !!! Freitag 12.05.2017, ab 20:00 Uhr

!!! DR. WILL & THE WIZARDS !!! Freitag 12.05.2017, ab 20:00 Uhr

DR. WILL & THE WIZARDS >>> 100% VOODOOFIED

Der Mann ist Kult. Seine Visage erinnert irgendwie an den Vielfachbösewicht Steve Buscemi. Auch sonst könnte der gewaltige Dr. Will im roten Anzug samt Zylinder einem schrägen Western-Tingeltangel-Lustspiel entsprungen sein. Ein Shakespeare-Tarantino-Scharlatan? Aber nein, diese ganze Hammershow ist echt. Der Typ ist echt, ein echter Entertainer & Gentleman.

Ein himmel- und höllenwandernder Wunderdoktor. Dr. Will ist einer der großartigsten Blueser und Entertainer in europäischen Landen. Und natürlich auch der schrägste Buntvogel der Szene. Und dass in seiner höllisch guten Band alle einen kleinen "Hackenschuss" haben, setzt dem Treiben die Zylinderkrone auf.

In Kollegenkreisen ist er bestens bekannt, weswegen er gerne von befreundeten Musikern wie Al Jones, Spider Murphy Gang oder Ludwig Seuss für CDProduktionen oder Konzerte geholt wird.

Heute präsentiert er mit seinen Wizards ein „Best Of“ aus den letzten 10 Jahren des Schaffens der Band.

Die neue Show ist auch ein Tribute an das legendäre New Orleans. "Deutschland braucht mehr Gris-Gris", sagt Dr. Will, "einfach mehr Magic, mehr Mardi Gras-Party und jede Menge Spaß & Whiskey!"

Und natürlich spielen Dr. Will & The Wizards Songs aus ihrem aktuellen Album „Cuffs Off“, das mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet wurde.

!!! CAFÉ VOYAGE !!! Mittwoch 17.05.2017, ab 20:00 Uhr

!!! CAFÉ VOYAGE !!! Mittwoch 17.05.2017, ab 20:00

!!! CAFÉ VOYAGE !!! Mittwoch 17.05.2017, ab 20:00

CAFÉ VOYAGE

Der Weg ist das Ziel, doch das Schönste daran sind die Kaffeepausen!

Folk, Chansons, Texte und Lieder von der Reise

Maria Friedrich (www.ladystrings.com) 

(u.a. Preisträgerin, Musikalische Akademie Würzburg)

 – Cello, Gesang, Percussion …


Marc Piri 

(langjähriger Mitarbeiter beim BR)

– Gitarre, Mandoline, Sax,

Banjo, Bass, Gesang, Songs…..

Günter Renner 

(Preisträger, Sendlinger Kulturpreis 2014)                        

 – Gesang, Gitarre, Ukulele Percussion, Blues-Harp, Songs, Texte ….

(www.demrennerseineband.de)

!!! CHRIS 'N' RUSTY !!! Freitag, 19.05.2017 ab 20.00 Uhr

!!! CHRIS 'N' RUSTY !!! Freitag, 19.05.2017 ab 20.00 Uhr

!!! CHRIS 'N' RUSTY !!! Freitag, 19.05.2017 ab 20.00 Uhr

CHRIS´N´RUSTY 

Wenn ein Doc und ein Reverend heilenden Blues und Rock´n´Roll verkünden, wird selbst der Teufel fromm! Es ist kein Zufall, dass das Programm von CHRIS´N`RUSTY den Namen „Blues Recipes & Prayers“ trägt. Reverend Rusty Stone und Chris DocSchneider zitieren Songs von Johnny Cash, Elvis, Bill Monroe, Elmore James, Hank Williams, Bo Diddley und Jimmy Reed bis hin zu Kompositionen vom Reverend selbst. Dabei schöpfen beide aus jahrzehntelanger Bühnenerfahrung. 

Ihren tiefen Glauben an Blues, Country, Bluegrass und Rock´n´Roll bezeugen die zwei Musiker bereits durch ihr Auftreten und durch den Einsatz der verschiedenen Instrumente. Traditionelle Akustik- und Slide-Gitarren, Banjo, Mandoline, Blues Harps und zwei charakteristische Stimmen dringen in Bauch und Bein ihres Publikums. Gepredigt wird von der kleinsten bis zur größten Bühne und immer ist das Publikum Mittelpunkt jeder Show. Jeder darf es spüren: Alles Handgemacht und Echt. 

Mit CHRIS´N´RUSTY bekommen Konzerte, Festivals, Straßenfeste, Partys, Feiern oder Galas ihren besonderen Zauber. Don’t miss Blues Recipes & Prayers! 

WHO´s WHO 

Rusty Stone „The Rev“ (Lead Vocal, Guitar, Dobro, Harp, Banjo, Mandolin) 

Der Münchner Reverend Rusty Stone predigt seinen brachialen Blues seit Anfang der 80er Jahre von unzähligen Bühnen Europas. Egal ob mit seiner Band oder Solo, bei seinen Auftritten flimmert die Luft. Rusty predigt mit sündiger Stimme, er ist bekannt für seine coolen Gitarren und Slide-Arrangements und setzt treffsicher Harp und Mandoline ein. Unermüdlich schreibt er eigene Songs, die er auf seinen zahlreichen CDs verewigt. Ein wahrer Bluesprediger. 

Chris DocSchneider (Lead Voc, Guitar, Reso-Guitar) 

Chris DocSchneider, im Dachauer Land aufgewachsen, feuert seinen Blues und Rock´n´Roll zielgenau in die Menge. Er ist Entertainer, Rock´n´Roll-Singer und Hard-Working-Guitar-Man in Personalunion. Alte Akustik-Gitarren sind sein Werkzeug, mit dem er seine Stimme unterstützt und wenn es sein soll, auch ohne elektrische Verstärkung. Der Doc ist vielseitig und mit Bands wie The AccustiCats, oder Otto Göttlers DIATONIkS auf vielen Bühnen unterwegs – und doch bleibt er seinem unverwechselbaren Stil treu.

Nun gibt es das Double Trouble CHRIS’N’RUSTY live im Spectacel.  Es ist kein Zufall, dass die Show „Blues Recipes & Prayers“ heißt.

Die Zeit ist reif für eine über drei Stunden dauernde, heilende Predigt!

!!! Z E P !!! Samstag 20.05.2017, Eintritt 15€, Einlass ab 19:00 Uhr

!!! Z E P !!! Samstag 20.05.2017, Eintritt 15€, Einlass ab 19:00 Uhr

!!! Z E P !!! Samstag 20.05.2017, Eintritt 15€, Einlass ab 19:00 Uhr

 Z E P

Led Zeppelin at Its Best

Im Jahr 2005 gegründet, behauptet die Gruppe seit über einem Jahrzehnt ihre Sonderstellung in der deutschen Coverrock-Szene, widmet sie sich doch ausschließlich dem musikalischen Vermächtnis der wohl größten Rockband aller Zeiten ……Led Zeppelin.

Riffs, die Rockgeschichte schrieben, furiose Solos, Sound-Orgien mit Geigenbogen und Theremin, zwischendurch gefühlvoller Blues oder akustische Folkballaden. Scheinbar mühelos schaffen es die Jungs von Z E P, die verschlungenen musikalischen Wege ihrer Idole nachzuzeichnen und die Magie deren Musik auf die Bühne zu zaubern.

 Z E P bringen dieses unglaublich facettenreiche Songmaterial live auf die Bühne. Authentisch, originalgetreu und mit unglaublich viel Gefühl.

Die Musik von Led Zeppelin live erleben - dafür gibt es kaum noch Gelegenheit, zumal nicht zu erwarten ist, dass diese Kultband je wieder auf Tour geht. Es braucht eine Tribute-Band wie Z E P, die es versteht, den Hammer der Götter zu schwingen und den Sound zu zelebrieren, der einst den Madison Square Garden erfüllte.

Einlass ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr.  Eintritt 15 €  

Kartenvorverkauf oder verbindliche Reservierung bei: 

Schreibwaren Schroeren, Frau Wanzke, Inning, Marktplatz 1 

oder bei uns im Lokal an der Bar

!!! Conny Merritt & Four More !!! Mittwoch 24.05.2017 ab 20:00 Uhr

!!! Conny Merritt & Four More !!! Mittwoch 24.05.2017 ab 20:00 Uhr

!!! Conny Merritt & Four More !!! Mittwoch 24.05.2017 ab 20:00 Uhr

Conny Merritt & Four More

spielen lyrische bis funkige Songs und Jazz Tunes. 

Instrumentale Sax Specials und Vocal-Stücke, bei denen das Sax den Gesang gefühlvoll trägt.

Die Rhythmusgruppe begleitet je nachdem super soft, oder aber auch knochenhart.

Conny Merritt  „vocal“ hat an der New Jazz School München studiert und ist mit verschiedenen Bands im Bereich Pop/Rock/Jazz aktiv. Zur Zeit widmet sie sich hauptsächlich der Produktion ihrer dritten CD.

Erich Lutz „Sax“studierte bei Roman Schwaller und Axel Kühn, war Teilnehmer bei den Jazz Masters München und spielt in verschiedenen Jazz-Formationen im Raum München.

Bernd Huber „Gitarre“hat Jazz- und klassische Gitarre studiert, u.a. bei Peter O’Mara, Geoff Goodman. Er spielt HipHop, Modern Jazz und Fusion bis hin zur Musik von Bill Evans.

Lorenz Huber „Bass“studiert Jazzbass an der Hochschule in Würzburg und ist in verschiedenen Formationen in Würzburg und München aktiv.

Aron Handtke „Schlagzeug“absolvierte die Berufsfachschule für Rock/Pop/Jazz in München und erhielt dort Schlagzeugunterricht bei Andreas Keller. Studiert derzeit in an der Hochschule in Nürnberg und spielt mit verschiedenen Bands, auch im Bereich Pop und Hip-Hop.

!!! BAJUVARIX !!! Freitag 26.05.2017, ab 20:00 Uhr

!!! BAJUVARIX !!! Freitag 26.05.2017, ab 20:00 Uhr

!!! BAJUVARIX !!! Freitag 26.05.2017, ab 20:00 Uhr

BAJUVARIX

Ein musikalisches Schmankerl kommt mit der Band Bajuvarix ins Inninger Spectacel.

Mit ihrer Fusion aus Blues-, Rock- und Soulmusik in bayrischer Sprache bringt Bajuvarix ihren ganz eigenen Stil auf die Bühne.

Es spielen (v.l.n.r.) - Robert Winhart (voc, git) - Sepp Bartl (keys) - Sigi Grasser (bass) - Günther Skitschak (git) - Thomas Bittner (dr)

!!! CHRIS SHERMER !!! Mittwoch 31.05.2017 ab 20:00 Uhr

!!! CHRIS SHERMER !!! Mittwoch 31.05.2017 ab 20:00 Uhr

!!! CHRIS SHERMER !!! Mittwoch 31.05.2017 ab 20:00 Uhr

 CHRIS SHERMER

Austro-Australier CHRIS SHERMER spielt auf der Gitarre funkig wie auf einer Trommel, singt mit unglaublich emotionaler Stimme, dazu heult seine bluesige Mundharmonika, es klingt als spielten drei Musiker! Die wunderschön diversen Songs erzählen Geschichten.

Man kann Chris Shermer und seine unvergleichliche Art Gitarre zu spielen, mit vielen Namen und Attributen versehen, doch nichts beschreibt seinen Musikstil vollkommen. Chris Shermer spielt nicht nur FIngerstyle acoustic Gitarre auf Weltklasse Niveau, sondern schreibt wunderschöne Songs mit Elementen aus Singer-Songwriter, Blues, Folk,  Alternative Rock, Reggae und sogar HipHop – seine Musik ist unglaublich facettenreich und man hört immer wieder neue Klänge, Stile und Varianten. Kein Einheitsbrei fürs todformatierte Radio , sondern Seelen-Musik für Menschen, die gern Musik hören, aus dem innersten mit Emotion und Mut herausgeschrieben und roh und dennoch virtous gespielt.

Angefangen als 16-jähriger Straßenmusikant studierte Chris Shermer Musik in London, Graz und Hamburg und ist mittlerweile mit seiner funkig-bluesigen Art Akustikgitarre zu spielen rund um die Welt bekannt.