!!! Stephanie Forryan & Axel Kowollik !!! Mittwoch, 28.09. 2016, ab 20.00 Uhr

!!! Stephanie Forryan & Axel Kowollik !!! Mittwoch, 28.09. 2016, ab 20.00 Uhr

!!! Stephanie Forryan & Axel Kowollik !!! Mittwoch, 28.09. 2016, ab 20.00 Uhr

Stephanie Forryan

Manche nennen Stephanie eine Singer-Songwriterin. Sie selbst fühlt sich als Song Jägerin vielleicht kommt ihr robuster Ansatz zum Beruf aus ihrer ländlichen New England Erziehung. Barfuß auf der hinteren Veranda ließ sie ihre Finger am Hals einer alten Akustikgitarre wandern und hat da ihren ersten eigenen Song gefunden.

Sie begann mit einfache Volksliedern, aber schnell wanderte sie in den Rock und Pop-Bereich. In Berlin startete sie ihre Musikkarriere.

Ihre Lieder kann man oft auf vielen Radiostationen, und auch bei mehreren Fernsehauftritten sowie vielen Livegig’s hören.

Seit 1969 ist Axel Kowollik auf Tour. Mal mit Anderen,wie zum Beispiel als Bassist und Sänger in der Band des britischen Popstars Chris Norman, mal auf eigene Rechnung.

Gespielt hat er überall, in Kultclubs wie The Brass Monkey in Sydney, bei ungezählten TV Shows und in Arenen wie dem Berliner Olympiastadion. Mehr als 4.500 Auftritte hat der Sänger hinter sich - aber noch lange nicht genug.

Anfang 2014 veröffentlicht er das neue Album “OUT ON THE PERIMETER”,  dessen eigenwillige Songs sich gekonnt zwischen akustischer Gitarrenmusik und Rock hin und her bewegen. Es ist die steppenwölfische Perspektive eines überzeugten Aussenseiters, den keine Sehnsucht nach Zugehörigkeit plagt und dem der Widerspruch der Mehrheit genauso wenig bedeutet wie deren Applaus. Es ist die unerschrockene Ortsbestimmung eines Einzelnen, der sich auf seinem Aussenposten den klaren Blick auf seine Artgenossen bewahrt. 

“Hier draussen ist es kalt - aber die Aussicht ist fantastisch.”

!!! Lost in Bavaria !!! Freitag, 30.09.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Lost in Bavaria !!! Freitag, 30.09.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Lost in Bavaria !!! Freitag, 30.09.2016, ab 20:00 Uhr

Lost in Bavaria (ca. 8m Musik)

Lost in Bavaria bringen den wilden Westcoast-Mix mit souverän dreistimmigem Gesang so frisch rüber, dass man meint, diese Lieder nie schöner gehört zu haben: Ein knackiges und obendrein tanzbares Programm, das von Johnny Cash über Townes van Zandt zu Freddy Quinn rollt und mit einem Abstecher zu Eddie Spaghetti das Publikum rockt!

Eigentlich sind nur drei der vier Musiker in bavaria gestrandet:

 

Michael Gartner ist echter Berg Am Laimer und hat 3 Jahrzehnte bajuwarischer Folklore zwischen Goaßln, Kuhglocken und Löffeln auf dem Buckel naheliegend, dass er alle  Seemannslieder singt.

Aus Hannover hat es vor langer Zeit Wolf Markgraf und Karsten Helmbold, das rhythmisches Rückgrat, an den Strand der Isar verschlagen.

Am akustischen Bass Pie Dültgen aus Solingen, dem Tal der fliegenden Messer, mit 1,85 der kleinste auf der Bühne.

Ein Programm von Townes van Zandt über Johnny Cash zu Freddy geht nicht? Geht doch, und das sogar mit dreistimmigem Gesang.

 

 

 

!!! Musikerstammtisch mit EDIN Cerovac !!!! Mittwoch 05.10.2016 ab 20:00

!!! Musikerstammtisch mit EDIN Cerovac !!!! Mittwoch 05.10.2016 ab 20:00

!!! Musikerstammtisch mit EDIN Cerovac !!!! Mittwoch 05.10.2016 ab 20:00

EDIN Cerovac

Bandleader und Frontmann der 8-BALL-BAND hat seine musikalischen Wurzeln zwischen Eric Clapton, Santana, Blues und der akkustischen Gitarre, einem Mix aus filigranem Gitarrespiel und einer leidenschaftichen stimmlichen Interpretation.

Wer EDIN  live erlebt hat, ist begeistert vom seiner facettenreichen Stimme und der Fähigkeit, mit seinen Mitspielern auf der Bühne förmlich zu verschmelzen: Energie und Gefühl sind hier keine Gegensätze, nein, sie ergänzen sich sogar.

Musikerstammtisch von und für Musiker und Interessierte

Jeden 1. Mittwoch im Monat findet im  Inninger Spectacel  ein Musikerstammtisch statt.

 

 

To top

!!! Barthel & Kalley !!! Freitag, 07.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Barthel & Kalley !!! Freitag, 07.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Barthel & Kalley !!! Freitag, 07.10.2016, ab 20:00 Uhr

Barthel & Kalley

 

In ihren Kompositionen vermitteln sie - entweder instrumental oder auch mit Gesang - Stimmungen, Gefühle, Bilder, Geschichten und Erlebnisse. Ihr orientalfolkbluesrock reicht dabei von meditativ fließenden  bis hin  zu mitreißend wilden Stücken, die z.T. mit elektronischen sounds unterlegt werden.

WOLFGANG BARTHEL (Gitarren, Saz, Gesang, sounds) erweist sich als ausgezeichneter, vielseitiger Gitarrist (rock, fingerpicking, bottleneck). In sein Spiel fließen Elemente aus Folk, Blues, Rock und orientalischer Musik ein. Außerdem beherrscht er meisterhaft das Spiel auf der Saz, einer türkischen Langhalslaute, wobei er in einzigartiger Weise orientalische und westliche Einflüsse verschmilzt. Begleitet wird er von PETRA KALLEY (dharbuka, daf, udu, small percussion, b-voc, bass), die ihm mit ihren orientalischen Rhythmen einen groovenden Teppich legt.

 

 

Sonderkonzert !!! Treeo !!! Samstag, 08.10.2016, ab 20:00 Uhr

Sonderkonzert !!! Treeo !!! Samstag, 08.10.2016, ab 20:00 Uhr

Sonderkonzert !!! Treeo !!! Samstag, 08.10.2016, ab 20:00 Uhr

TREEO – die Idee: Drei Musiker, die sich schon so lange kennen, und der Wunsch, endlich einmal gemeinsam mit einem eigenen Projekt auf der Bühne zu stehen. Einem Projekt, das sich ganz und gar einem einzelnen Künstler oder einer Band widmet.

750 Millionen verkaufte Alben, das meistverkaufte Album der Welt, die meisten Nr. 1 Hits weltweit, das meistverkaufte Musikvideo (VHS) und die meisten Zuschauer bei einem Video und noch viele, viele Rekorde mehr. 

Es gibt doch nur einen King of Pop: Michael Jackson.

Mit TREEO und seinem Programm JAXXON3 geht ein lang gehegter Wunsch dreier fantastischer Musiker und Freunde in Erfüllung. Die Musik des King of Pop in kleiner Besetzung fast gänzlich unplugged zu spielen und mit eigenen Arrangements zu interpretieren.

Enrico Coromines, Gitarre / Petra Scheeser, Gesang / Michael Vochezer, Gitarre

 

 

!!! „Apollon's Smile“ !!! Mittwoch, 12.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! „Apollon's Smile“ !!! Mittwoch, 12.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! „Apollon's Smile“ !!! Mittwoch, 12.10.2016, ab 20:00 Uhr

 „Apollon's Smile“ 

ein Freisinger Singer-Songwriter Duo. Seit 2011 spielen sie gemeinsam auch in der Blues-Rock Band „Midlife or Crisis?“, schrieben und komponierten zusammen eigene Songs und produzierten die Doppel-CD "Roots & Wings".

Mit ihrem authentischen „Apollons`s Smile Stil“ spielen die beiden u.a. Elemente aus Folk, Country-Folk, Pop, Blues und Rock in ihren Songs und dies überwiegend mit zwei Akustik-Gitarren und zweistimmigem Gesang.

„Apollon`s Smile“ gewann mit 70% der Hörer die Wahl zum „Local Hero“ Februar 2014 bei Radio Galaxy mit ihrem eigenen Song: „Step by Step“ – zu sehen unter www.youtube.de/apollonssmile

 

 

To top

!!! The Pubrockers !!!! Freitag, 14.10.2016 ab 20:00 Uhr

!!! The Pubrockers !!!! Freitag, 14.10.2016 ab 20:00 Uhr

!!! The Pubrockers !!!! Freitag, 14.10.2016 ab 20:00 Uhr

The Pubrockers

Sound der Partys, auf denen Ihr gerne gewesen wärt.

Die Pubrockers sind ein klassisches Rock Trio: fette tanzbare Drumgrooves, groovy sophisticated Bass und punky spacige Gitarre.

Jedes der Bandmitglieder ist ein Meister seines Fachs und aus der Münchener Musikszene nicht wegzudenken: Pete Lautenschlager (Unknown Stuntmen, Overdose), Stefan Pfaffinger (ex-Zauberberg, Munich Blues Gang), Landy Landinger (Ramonas, Landy und die Landeier).

Die Pubrockers spielen Musik von Rock'n Roll bis traditionell, mit viel Spaß,

einer großen Energie und immer mit Augenzwinkern.

Mit Songs u. a. von Green Day, Beatles, Iggy Pop, Police, Jimi Hendrix, Toy Dolls, Johnny Cash, The Clash, Sex Pistols, Undertones, Blur, Ramones, JJ Cale rocken Sie jeden Schuppen.

Pubrockers Rock The Pub!!!

!!! Sir Oliver Mally (Österreich) !!! Mittwoch, 19.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Sir Oliver Mally (Österreich) !!! Mittwoch, 19.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Sir Oliver Mally (Österreich) !!! Mittwoch, 19.10.2016, ab 20:00 Uhr

 

 

„Sir“ Oliver Mally


wohl der Beste Blueser aus Österreich und in ganz Europa mehr als anerkannt, stellt seine Musik nicht dar, er lebt und liebt sie. Diese Authentizität überträgt sich auf den Hörer. und lässt ihn miterleben. Das Solo - Programm widmet sich in erster Linie Blues - Nummern und Songs, die aus der eigenen Feder stammen. Hierbei handelt es sich um Titel, die sich teils in der Tradition eines Steve Earle oder Townes van Zandt bewegen aber auch von Blues - Legenden wie z.B. Muddy Waters, Lightnin' Hopkins, John Lee Hooker etc. stark beeinflußt sind.

unbedingt anhören !!!

 

 

!!! The Deadful Greats !!! Freitag, 21.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! The Deadful Greats !!! Freitag, 21.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! The Deadful Greats !!! Freitag, 21.10.2016, ab 20:00 Uhr

The Deadful Greats

endlich eine Cover-Band, die so gar nicht klingt wie eine solche.

Vier Musiker, die sich charmant, witzig, stilsicher und intelligent zwischen den unterschiedlichsten Genres bewegen. Mehrstimmige Gesangsarrangements, der feine Unterschied zwischen Dur und Moll, Zufall als kalkuliertes Zusammentreffen zu jeder Gelegenheit... nach diesem Motto bearbeiten Alegría Mannhardt ( voc, akk), Oliver Weiße (git,voc), Andreas Ponath (upr.bs) und Stefan Goebel (dr) jede Songvorlage, bis das Oirginal von der alten in eine völlig neue -bisher unbekannte- Schublade passt.

Bar-Polka-Soul-Jazz vom Feinsten.

Überraschung und Spaß garantiert.

 

 

!!! Tres Hombres R&B Band aus Aachen !!! Mittwoch, 26.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Tres Hombres R&B Band aus Aachen !!! Mittwoch, 26.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Tres Hombres R&B Band aus Aachen !!! Mittwoch, 26.10.2016, ab 20:00 Uhr

Tres Hombres R&B

ist eine Band aus Aachen, die den Blues-Rock im zeitlosen Stil der Rock-Heroen der 60er Jahre pflegt (Stones, Hendrix, Mayall, Santana, ZZTop bis hin zu AC/DC). Die drei Bandmitglieder haben diese Epoche der ehrlichen Musik selbst erlebt und bringen diese Erfahrung in ihre Interpretationen ein. Die Spannweite ihrer Musik reicht dabei vom Blues bis zu populären Rock-Klassikern. Die Arrangements reichen von Interpretationen hart am Original über improvisierte Soli bis hin zur Vermischung mit artfremden Themen aus Klassik oder U-Musik, alles in gnadenlosenTrio-Versionen. Auf ihren Gigs servieren die Hombres auf temperamentvolle Art handgemachte Musik für den Bauch und suchen dabei permanent den verbalen und - dank drahtloser Technik - auch räumlichen Kontakt zum Publikum.

!!! Andy Susemihl !!! Freitag, 28.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Andy Susemihl !!! Freitag, 28.10.2016, ab 20:00 Uhr

!!! Andy Susemihl !!! Freitag, 28.10.2016, ab 20:00 Uhr

Andy Susemihl

Andy Susemihl hat die Bühnen mit Rock-Ikonen wie Ozzy Osbourne, Guns’n’Roses, Deep Purple und Lita Ford geteilt, über 20 Alben produziert und eingespielt und über 500.000 Tonträger verkauft. 

Seine Songs und seine Gitarrenarbeit sind auf CD’s neben renommierten Gitarristen wie Steve Vai, Joe Satriani und Steve Stevens zu finden.

In Deutschland geboren und aufgewachsen, kam Susemihl zum ersten Mal im Alter von 14 Jahren mit der Gitarre in Berührung.

Nachdem er sich in der heimischen Szene einen sehr guten Namen erspielt hatte, erlangte er überregionalen Bekanntheitsgrad als Gitarrist von Bands wie „Sinner“ und „U.D.O.“ dem Projekt des Accept-Sängers  Udo Dierkschneider.

Ausverkaufte internationale Tourneen mit Größen wie „Ozzy Osbourne“ und „Guns’n Roses“ folgten, sowie eine Vielzahl von Alben als Gastmusiker.

Nach seinem Umzug nach Los Angeles arbeitete er mit Musikern und Produzenten wie Richie Kotzen (Poison/Mr. Big), Eddie Kramer (Jimi Hendrix) und Shay Baby (Ozzy Osbourne/Warrant) zusammen und machte sich durch seine Arbeit als Gitarrist der Kalifornischen Prog Rock Band “Miracle Mile” mit 2 Alben einen Namen in der Szene.

Von Mai bis September 2013 war er als offizieller Gitarrist von Roland Bless (PUR), auf dessen Open Air Tournee mit Unheilig zu sehen.

Seit einigen Jahren pendelt er zwischen L.A. und Deutschland und betreibt neben all diesen Aktivitäten das Projekt “Superfriends” mit Markus Hassold an den Drums und Andi Kemmer am Bass.


www.andysusemihl.com